background
Aktuell sind keine Termine vorhanden.
07.03.2019 (Donnerstag)

CELTIC SPRING 2019

Beginn:20:00

Donnerstag, 07.03.19
Beginn: 20.00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr

Salzstadel Landshut

Der CELTIC SPRING geht bereits in seine neunzehnte Saison und ist immer noch eine Plattform für spannende Begegnungen und Entdeckungen der jungen, sehr kreativen „keltischen” Szene Irlands, Englands und Schottlands. Heuer touren wir mit zwei Trio-Besetzungen, einerseits aus der wiedererstarkten englischen Folk-Bewegung mit den umjubelten Wunderknaben von MOORE MOSS RUTTER und andererseits mit der tief in der westirischen Tradition eingebetteten Formation CAROLINE KEANE & TOM DELANY TRIO

MOORE MOSS RUTTER: 2009 gegründet, haben die noch immer verdammt jung aussehenden Burschen 2011 auf Anhieb den „BBC Radio 2 Young Folk Award” gewonnen und werden seitdem als drei der allerbesten Musiker Englands abgefeiert.

Tom MOORE (Violin), Archie Churchill-MOSS (Melodeon) und Jack RUTTER (Guitar/Vocals) vereinen in ihrem Repertoire englische Folk-Stücke mit eigenen Kompositionen, sowie Klassik des 20. Jhdts, Jazz und Bluegrass. Das überaus spannende Ergebnis

Als „beispielhafte Innovatoren der Szene” bezeichnet man sie, das renomierte britische Worldmusic-Magazin „Songlines” (übrigens ein Abo wert!) schreibt schlicht „Achingly beautiful ... the best of Englsih instrumental music” und BBC Radio 3 meint gar „Giving English traditional music the love and respect it deserves...”  

Das Trio zählt zu den jungen Wilden, die Krusten aufbrechen, frische Luft in die Szene strömen lassen und mit ihrem „Contemporary Folk” die Regale der immergleichen „Alten Schule” gehörig abstauben. Ihr neues Album III ist schlichtweg sensationell.

Kartenvorverkauf im Männerladen, 0871-29475
Altstadt 18 – 20, 84028 Landshut

Weiterlesen …

16.03.2019 (Samstag)

WARNING Wally & Ami - groove and soul

Beginn:20:00

Samstag, 16.03.19
Beginn: 20.00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr

Salzstadel Landshut

Wally & Ami - groove and soul

Zwei Generationen treffen aufeinander. Menschlich, musikalisch, emotional.
Wally und Ami Warning sind Vater und Tochter. Und in ihrem Miteinander so vertraut und harmonisch, so natürlich und unverkrampft, dass sie gleich da ist: die perfekte Symbiose.

Wally und Ami beschenken sich gegenseitig mit Ideen und Melodien, mit Instrumenten und ihren Stimmen. Der Multiinstrumentalist aus Aruba strahlt eine Leichtigkeit aus, wenn er zwischen verschiedenen Stilen, Sprachen, Klangkörpern hin- und herspringt, die den Raum sofort zum Leuchten bringt. Ami, seine Tochter, wirkt geerdet, sanft, aber auch neugierig und mutig. Ihr tiefer, rauer Gesang ist so ungewöhnlich und besonders, dass man sich daran nicht satt hören kann. Miteinander schwingen sie sich ein, setzen ihre Stimmen in Szene, jeder genau da, wo es am besten passt. Experimentieren mit Rhythmen und Instrumenten.

Kartenvorverkauf im Männerladen, 0871-29475
Altstadt 18 – 20, 84028 Landshut

Weiterlesen …

29.03.2019 (Freitag)

San2 & His Soul Patrol

Beginn:20:00

Freitag, 29.03.19
Beginn: 20.00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr

Salzstadel Landshut

RESCUE ME

Neues Album – Neues Programm!

RESCUE ME von San2 und seiner Soul Patrol kommt daher wie ein Muscle-Car der frühen 70er Jahre - zusammengesetzt aus Musikgeschichte, Blues und Bebop-Details, auf einem klassischen Soul-Chassis gebaut und mit viel Rhythm & Blues unter der Haube.

Tighter, polierter und doch weniger höflich klingen die neuen Tracks im Vergleich zum letzten Programm. San2 schreibt Songs, die er selbst gerne auf einer Party hören möchte. Vollkommen frei, ungezwungen und scheinbar mühelos verbindet er Altes mit Neuem. Klassische Bläsersätze werden mit einem stilechten Juno-80 Synthesizer ersetzt, Bluesharp und Gitarre spielen energiegeladene Unisono Riffs auf abgefahrene Boogie Rhythmen, dazwischen hingebungsvolle Balladen. Und über allem strahlt die Stimme San2's, eingetaucht in ein wenig Slap Delay und voller Saturation. Voller Leben, Liebe und Leid… viel besser geht es nicht.

Das neue Album „The rescue“ erscheint im Januar 2019.

Kartenvorverkauf im Männerladen, 0871-29475
Altstadt 18 – 20, 84028 Landshut

Weiterlesen …

31.03.2019 (Sonntag)

friends for music

Beginn:20:00

Sonntag, 31. März 2019
Beginn: 20.00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr

Bürgersaal Ergolding

Benefizkonzert für den Verein „Freunde für Marie“

Ein Konzert mit dem man Menschen helfen kann, das ist auch ein treues Motto dem die Gruppe „friends for music“ seit vielen Jahren folgt. In den letzten vier Jahrzehnten gaben sie unzählige Konzerte für einen guten Zweck, dieses mal entschied man sich für das Mädchen Marie, die durch den oben genannten Verein unterstützt wird. Näheres über die Situation und Notwendigkeiten von Hilfe kann man unter folgendem link erfahren:

https://www.freundefuermarie.de/ueber-marie/.

Karten gibt es im Männerladen in Landshut, 0871-29475.

Weiterlesen …

13.04.2019 (Samstag)

"Craigh na Dun" und "A Pint o' Music"

Beginn:20:00

Samstag, 13.04.2019
Beginn: 20.00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr

Salzstadel Landshut

Fünf Freunde gehen auf "Inselreise"  

Die Band "Craigh na Dun", bestehend aus den Landshuter Musikern Laszlo Dobray, Carmen Olschewski und Veronika Rattenberger, begeistert schon seit dreizehn Jahren mit ihrer schottischen Musik.    Das Kernduo von "A Pint o' Music", das sind Cynthia Wechselberger und Udo Dentler, stehen in der Region schon seit zwei Jahrzehnten für puren Folk und schwungvolle Eigenkompositionen.
Gemeinsam mit dem Publikum gehen die Musiker auf eine musikalische Reise quer durch die britischen Inseln. Zu hören werden neben schottischen, irischen und englischen Ohrwürmern und Trinkliedern auch manche unbekannte Stücke sein. 

Kartenvorverkauf im Männerladen, 0871-29475
Altstadt 18 – 20, 84028 Landshut

Weiterlesen …

31.07.2019 (Mittwoch)

Das Programm der Wellküren

Beginn:20:00

Mittwoch, 31.07.2019
Beginn 20.00 Uhr
Einlass 19.00 Uhr 

Residenzinnenhof Landshut, Open Air

Abendlandler
Das Programm der Wellküren

Die selbsternannten Retter des Abendlandes sitzen jetzt im Reichstag. Versorgte Wut-Bürger haben sie da reingebrüllt. Und die Bayerische Staatsregierung verwandelt vorauseilend und aus panischer Angst vor dem drohenden Machtverlust die (Popu-)Liste der AFD in Realpolitik: Asylplan, Ankerzentren, Polizeiaufgabengesetz, Grenzpolizei, Kreuzerlass ...

Ja, geht’s noch blöder, Herr ... ?  Die Wellküren, Gründerinnen der STUGIDA-Bewegung (Stubenmusik gegen die Idiotisierung des Abendlandes), verteidigen und feiern in ihrem Programm das freie Abendland und den Abend an sich. Mit bayerischem Dreigesang gegen stumpfe Einfalt.

Karten gibt es im Männerladen, 0871-29475

Weiterlesen …

01.08.2019 (Donnerstag)

Schariwari

Beginn:20:00

Donnerstag, 01.08.2019
Beginn 20.00 Uhr
Einlass 19.00 Uhr 

Residenzinnenhof Landshut, Open Air

Schariwari
Sommernacht in der Residenz

40 Jahre Bandgeschichte haben in dieser schnelllebigen Zeit tatsächlich nur wenige Bands aufzuweisen.
Dass sie einmal als „Vorreiter des bayerischen Folkrock“ gelten werden, damit konnten die beiden Gründerväter, Hans Reupold jun. und Günther Lohmeier nicht rechnen, als sie im Frühjahr 1977 ihren ersten Auftritt als „Schariwari“ absolvierten.

Schon 1982 war man dann Preisträger der Deutschen Phono-Akademie, 1995 gab es den Preis für Songpoeten der Hanns-Seidel-Stiftung und das zwischenzeitlich erschaffene Mystical „Bayerische Rauhnacht“ erhielt 2004 sogar den deutschen Rock- und Pop Preis in der Kategorie Musical.

Nun soll das Phänomen „Schariwari“ wieder auferstehen und all´ die unvergessenen Lieder wie „Sommernacht“, „die Kirchseeoner Frösche“, „Drachen“, „da Wind“  und wie sie alle heißen, werden wieder mit Leben erfüllt.

Karten gibt es im Männerladen, 0871-29475

Weiterlesen …

02.08.2019 (Freitag)

Luz Amoi

Beginn:20:00

Freitag, 02.08.2019
Beginn 20.00 Uhr
Einlass 19.00 Uhr 

Residenzinnenhof Landshut, Open Air

Luz Amoi

Sie sind schon seit mehr als 10 Jahren erfolgreich auf Bayerns Bühnen – und darüber hinaus – unterwegs: Luz Amoi.

Die fünf Musiker aus Freising schaffen es mühelos, Tradition und Moderne mit Charme und Lässigkeit zu verbinden.

Spielfreude zeichnet sie ebenso aus wie Professionalität. Unzählige traditionelle Volkslieder in ihrem eigenen Luz Amoi-Sound gehören ebenso zum Repertoire wie Stücke aus eigener Feder. Aber eines haben alle Stücke gemeinsam: sie machen Lust auf mehr!

Karten gibt es im Männerladen, 0871-29475

Weiterlesen …

03.08.2019 (Samstag)

SÜDEN II – Schmidbauer, Kälberer, Pollina

Beginn:20:00

Samstag, 03.08.2018
Beginn 20.00 Uhr
Einlass 18.30 Uhr 

Ringlstecherwiese Landshut, Open Air

SÜDEN II

Es sind fünf Jahre vergangen, seitdem Werner Schmidbauer, Pippo Pollina und Martin Kälberer ihre erfolgreiche SÜDEN-Tour mit einem großen Konzert in der Arena di Verona 2013 beendet haben. Eine Tour mit 100 Konzerten durch Deutschland, Österreich, Italien und die Schweiz, deren Erfolg beim stetig wachsenden und begeisterten Publikum durchaus überraschend war. 

Ein sehr außergewöhnliches Trio mit ambitionierten interkulturellen Absichten und berührenden Themen sang in zwei Sprachen über ihre unterschiedliche Heimat, Sizilien und Bayern. ihre dabei sehr verwandte „südliche“ Lebensart und -einstellung und erzeugten damit eine ganz besondere Atmosphäre der Verbundenheit. 

Am Anfang stand die pure Lust am Musizieren. Der Reiz, ganz unterschiedliche Wurzeln und musikalische Biografien zusammenzubringen und zu erleben, was daraus entstehen kann. 

Ganz schnell wurde daraus aber auch eine Idee. Die Idee, unter dem Titel „Süden“ nicht nur all die damit verbundenen verlockenden und sehnsuchtsvollen Assoziationen zu thematisieren, sondern unbedingt auch einige der drängenden und relevanten Themen unserer Zeit zu beleuchten.

https://www.sueddeutsche.de/kultur/neues-album-gemeinsam-an-der-langen-tafel-1.4303241

https://www.br.de/mediathek/podcast/blaue-couch/werner-schmidbauer-moderator-und-musiker/1441332

Karten gibt es ab sofort im Männerladen, 0871-29475
Altstadt 18-20, 84028 Landshut

Weiterlesen …

09.11.2019 (Samstag)

Pam Pam Ida und das Silberfischorchester

Beginn:20:00

Samstag, 09.11.2019
Beginn: 20.00 Uhr
Einlass: 19:00 Uhr

Alte Kaserne Landshut

 

Pam Pam Ida (und das Silberfischorchester)

Die gwohnte Gäng Tourtext: Pam Pam Ida legen nach. Auf das erfolgreiche Debut-Album „Optimist“ folgte am 11.01.2019 die neue Platte „Sauber“. Unter dem Tournamen „Die gwohnte Gäng“ fegen sie damit mal wieder kräftig durch die Poplandschaft.
Und Pam Pam Ida haben alle ihre Instrumente geputzt: Blockflöte, Sambatrommel, Streichquartett. Und natürlich glänzt auch mal ein Saxophonsolo durch den Bandsound. Der lässt hier und da auch mal die 80er durchblitzen, mal klingt’s nach 2019.  Am Ende hört es sich an wie Pam Pam Ida. Nur neu. Gegensätze sind für sie kein Balanceakt. Pam Pam Ida fühlen sich wohl zwischen den Polen aus Ironie und Ernst, Kunst und Komik. Lustige Geschichten zwischen den Songs, eine Ansprache vom legendären Bassisten Charlie. Und dann ein Song, der einen ganz fest ins Taschentuch schniefen lässt. 

Kartenvorverkauf im Männerladen, 0871-29475
Altstadt 18 – 20, 84028 Landshut

Weiterlesen …